Tischtennis Doppelturnier 2019
Geschrieben von Stroblmayr Alexander   
Samstag, 11. Mai 2019

Tischtennis Doppelturnier 2019Am 3. Mai veranstaltete die Sektion Tischtennis ihr tradionelles Doppelturnier im Turnsaal der NMS Randegg. Heuer verlief das Turnier besonders erfolgreich - schließlich gab es mit insgesamt 64 Teilnehmern einen neuen Rekord. Dabei wurden in bereits gewohnter Weise Hobby- und Vereinsspieler zu Teams gelost und kurz nach Mitternacht standen nach gesamt 93 Spielen Wolfgang Steinhammer (Wieselburg) und Erwin Schöfl (Linz) als Siegerpaarung fest.

Wolfgang Steinhammer gewann zudem bei der Tombola den Hauptpreis.

zum Siegerfoto